News
22 Februar 2022 Eintrittsbedingungen für unsere Uhrenerlebnisse.

Das Tragen einer Maske und des Gesundheitspasses ist für unsere Uhrenerlebnisse nicht mehr obligatorisch, außer für den Besuch der Zenith-Manufaktur, wo nur noch das Tragen einer Maske vorgeschrieben wird.

3 Mai 2022 Covid-Pass

Das Tragen einer Maske und der Gesundheitspass sind für unsere Uhrenerlebnisse nicht mehr obligatorisch.

13 Juni 2022 Zenith-Besichtigungen

Die Manufaktur ist während der Uhrmacherferien von Freitag, den 22. Juli bis Freitag, den 12. August 2022 geschlossen

Ein spezielles Erlebnis für Sie

Wählen Sie die Kategorie "Sie sind" um Ihre Erfahrungssuche zu verfeinern
Entdecken Sie unsere einzigartigen Aufenthaltsangebote in Zusammenhang mit der Welt der Uhrmacherei

Begegnung mit Uhrmachern Auvernier

Pendulen-Werkstatt “Au Carillon d’Or”

Thierry, Grégory und David Amstutz, Vater und Söhne und passionierte Uhrmacher, führen Sie in ihr einzigartiges handwerkliches Know-how ein.

Ablauf dieser Aktivität

Im Rhythmus der schlagenden Pendel, die Vater und Söhne mit Leidenschaft herstellen und restaurieren, lernen Sie mehr über die Namen und Stile von Pendeln unterschiedlicher Herkunft und Alter. Ausserdem können Sie ihre Mechanismen entdecken und die verschiedenen Teile bewundern, aus denen ein Pendeluhrwerk besteht.

Ort

Grand’Rue 44, 2012 Auvernier

Öffnungszeiten

Mo-Fr : 07:30-12:15 und 13:30-18:30
Sa : 07:30-12:15
Nur nach Voranmeldung

Dauer

1 Stunde

Preis 2022

CHF 230.- pro Gruppe zwischen 1 und 15 Personen

Anzahl Personen

Maximum 15 Personen

Mindestalter

10 Jahre

Sprachen

fr (de / en mit Übersetzer : Aufpreis von CHF 50.-)

    Reservationsanfrage







    Bedingungen und Konditionen von Explore Swiss Watchmaking

    Ein Experiment verschenken
    Anzahl Coupons
    Sprache